Champagne - Manche mögen's prickelnd

Tag 1

Individuelle Anreise nach Reims – Hauptstadt des Champagners. Zimmerbezug im 4-Stern-Hotel de la Paix, das sich mitten im Zentrum von Reims befindet. Das komfortable Hotel bietet geschmackvolle, ruhige und komfortable Zimmer, Taverne, Bar, Schwimmbad und Garten.
Nachmittags Besuch eines der grossen Champagner-Häuser von Reims (z.B. Maison Pommery), inkl. Degustation von 1 oder 2 Flûtes.
Abendessen und Übernachtung im Hotel

Tag 2

Nach dem Frühstück besuchen Sie vormittags das prestigeträchtige Champagne-Haus Moët & Chandon in Epernay. 30 m unterhalb von Epernay entdecken Sie ein Labyrinth, wo über 100 Millionen Flaschen horizontal gelagert sind. Nach dem Rundgang können Sie 2 Flûtes de Champagne degustieren.
Wir empfehlen den Besuch des Dorfes Hautvillers: Von hier können Sie eine einmalige Panorama-Aussicht auf die Weinberge und das Marne-Tal geniessen. Hautvillers ist die “Wiege des Champagne”, wo im 17. Jh. Dom Pérignon das Geheimnis der Zubereitung moussierender Schaumweine herausfand.
Abendessen im Gastronomie-Restaurant Le Foch (1 Michelin-Stern)
Übernachtung im Hotel

Tag 3

Nach dem Frühstück geht das Programm zu Ende.
Wir empfehlen einen Spaziergang durch Reims und dabei die Sehenswürdigkeiten zu entdecken: wie z. B. die berühmte Kathedrale Notre Dame – sie zählt als eine der künstlerisch grossartigsten Schöpfungen der europäischen Sakralarchitektur. Ein wahrhaftes Gesamtkunstwerk im gotischen Stil, das mit über 2300 Skulpturen geschmückt ist. Die Besichtigung des Palais du Tau ist ebenfalls sehr zu empfehlen, es ist der ehemalige Wohnsitz des Bischofs. Heute ist dieser Palast ein Museum, dessen Sammlung den Kirchenschatz, Originalskulpturen aus der Kirche, Erinnerungstücke der Königskrönung sowie kostbare Bildteppiche enthält.

Ende des Programms und individuelle Weiter- oder Rückreise.

Preise & Konditionen

Preis gültig für 2020 (Preisänderungen vorbehalten)
pro Person im Doppelzimmer: 550.- € 
Aufpreis Einzelzimmer: 90.- € 

Im Preis inklusive:
– 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel de la Paix, Reims (Zimmerkategorie Standard)
– 2 x Frühstück
– 1 Abendessen im Hotel-Restaurant (exkl. Getränke)
– 1 Gastronomie-Abendessen im Michelin-Sterne-Restaurant (exkl. Getränke)
– 1 Flûte Champagner vor jedem Abendessen
– Besichtigung eines Champagner-Hauses in Reims (z.B. Maison Pommery oder Caves Taittinger) mit Degustation von 1 oder 2 Flûtes
– Besichtigung des Champagner-Hauses Moët & Chandon in Epernay und Degustation von 2 Flûtes
– Unterlagen (im Hotel hinterlegt)
– Organisation von vinvac

Im Preis exklusive:
– Transport
– Mittagessen
– Getränke zu den Mahlzeiten
– Persönliche Auslagen
– Trinkgelder
– Annullierungsversicherung
– Servicegebühr (45.- €)

Hinweis:
Die Besichtigungen durch die Champagner-Häuser werden in Französisch oder Englisch durchgeführt. Führungen in Deutsch sind auf Anfrage möglich, wir können dies jedoch nicht garantieren. 

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print
Scroll to Top