Vorstellrunde Catherine Erni von vin & vacances

Vorstellrunde Catherine Erni von vin & vacances

ce3
Das bin ich – Catherine Erni

Dieser Blog existiert eigentlich schon seit längerer Zeit und hat vor sich her getümpelt. Höchste Zeit diesen aus dem Komaschlaf zu wecken. Denn es gibt vieles zu berichten in Zusammenhang mit Weinreisen, Genussreisen, Kulinarik und Wein.

Wer aber steckt hinter vin & vacances? Mein Unternehmen habe ich 1998 als 2. Standbein gegründet. Ich war schon immer in der Tourismusbranche tätig und konnte deswegen viele Länder bereisen. Dabei war ich auch stets neugierig was das Land an Kulinarischem zu bieten hat; was isst die lokale Bevölkerung, mit welchen Zutaten wird gekocht, was sind ihre Spezialitäten, usw.

So richtig gepackt hat es mich bei einer Weinprobe im Burgund. Der alte Weinkeller, mit den Holzfässern und seinem

speziellen Geruch  – ein Mix aus Moder und Wein – das hatte für mich etwas andächtiges und würdevolles – und hat es übrigens immer noch! Und da war auch diese Leidenschaft und der Stolz des Winzers auf SEINEN Wein, was mich sehr fasziniert hat. Diese Faszination war so gross, dass bei mir der Wunsch aufkam, auch Winzerin zu werden! Draussen in der Natur zu arbeiten, die Reben pflegen, den eigenen Wein produzieren, das ist doch einfach wunderbar!

Der Traum war schnell ausgeträumt bei einem Gespräch an der Ingenieur-Schule Wädenswil in der Schweiz: Um den Beruf Winzer auszuüben braucht es vor allem zwei Dinge: Viel Kapital, wenn man nicht schon selber eigenes Land hat (mindestens 5 Mio. Franken !!!) sowie sehr viel Geduld: Bei einem schlechten Wein-Jahr, muss man eben auf das nächste Jahr warten und hoffen, dass es besser wird. Ich hatte beides nicht; weder das Kapital noch die Geduld!

Die Faszination Wein blieb. Nach etlichen Teilnahmen an Wein-Seminaren und nach der Weiterbildung zur Reisefachfrau habe ich kurzerhand meine beiden Leidenschaften “Wein und Reisen” miteinander verbunden und mein Unternehmen “Vin & Vacances” gegründet. Inzwischen ist es zu meinem 1. Standbein geworden und darüber freue ich mich sehr!

Und nun geht’s wieder los hier im Blog! Wie zu Beginn schon erwähnt: es gibt Unzähliges zu berichten über Reisen, Erfahrungen, Wein, Gastronomie, Genuss…  Auf Kommentare von Euch – liebe Leser – freue ich mich natürlich immer!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top